Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Wusstet Ihr schon..? / Antw: Spiele
« Letzter Beitrag von Vin am Gestern um 23:06:48 »
Oh ja, da waren einige gute Spiele mit bei :)
2
Wusstet Ihr schon..? / Antw: Spiele
« Letzter Beitrag von Yasmin am Gestern um 19:08:50 »
Ich weiß leider nicht, wie man die Spiele hier reinbekommt, aber ihr bekommt die Spiele, die wir früher im Forum hatten auch so unter www.jetztspielen.de
Ich mag das Spiel 10x10 ganz gern oder puzzle auch mal.

3
Wusstet Ihr schon..? / Antw: Spiele
« Letzter Beitrag von Sabbalot am Gestern um 16:55:51 »
Tolle Tipps danke! Bin auch gespannt auf weitere Ideen. Greetz Sabbalot
4
Freud und Leid / Antw: Ich
« Letzter Beitrag von Sabbalot am Gestern um 16:37:36 »
Ich hatte auch ein sehr schönes Wochenende mit meiner Familie.

5
Usertreffen / Antw: Hamburger Spankingstammtisch Samstag 18.November 2017
« Letzter Beitrag von Lilli am 17.11.2017 20:57:30 »
Moi
6
Usertreffen / Antw: Hamburger Spankingstammtisch Samstag 18.November 2017
« Letzter Beitrag von Ralle am 17.11.2017 20:19:42 »

Wer von euch ist morgen noch mit dabei?
Wir haben noch Platz am Tisch.  :prost:
Also nur Mut, traut euch.
Ab 19:30 Uhr im baSeMent.
 
7
...nur mal so... / Antw: Mit "wuschig" zum Generationskonflikt...
« Letzter Beitrag von Lilli am 17.11.2017 17:09:03 »
Ich hab nochmal nachgesehen. Der Duden sagt ja obige zwei Bedeutungen. Ursprünglich stammt es aus dem Nordostdeutschen und heißt:

" wuschig
jdn. verrückt/durcheinander machen jdn. durcheinander bringen ganz aufgeregt sein (positiv oder auch negativ)"

Vielleicht hat es auf der Reise in den Süden die Bedeutung geändert. :)
8
...nur mal so... / Antw: Mit "wuschig" zum Generationskonflikt...
« Letzter Beitrag von Federball am 17.11.2017 16:35:10 »
Etwas Sprachverwirrung ist ab und an nicht schlecht, vielleicht ergibt sich ja was  ;).
9
...nur mal so... / Antw: Mit "wuschig" zum Generationskonflikt...
« Letzter Beitrag von Lilli am 17.11.2017 06:21:03 »
Für mich bedeutet es auch in erster Linie konfus, verwirrt.
Ich weiß zwar dass manche das für geil benutzen, hab ich hier im Norden aber nicht gehört. Kann Zufall sein.
Hatte das eher unter der Rubrik Variante abgespeichert, so wie in Teilen Deutschlands "petzen" für kneifen und "heben" für halten benutzen. Die machen mich dann ganz wuschig damit.
10
...nur mal so... / Antw: Mit "wuschig" zum Generationskonflikt...
« Letzter Beitrag von Vin am 16.11.2017 23:20:40 »
Ich kannte diesen Begriff bisher nur in der Sexuell angegrenzten Variante.
Mir war die andere Definition nicht bekannt. Es kann durchaus sein, das dieses regional unterschiedlich oder Generationsabhängig ist.

Mir fällt zum letzten als Beispiel der Satz: "Die CD ist geil!" ein. Bis in die frühen 80er hätte man den noch für die Erklärung eines sexuell erregtns Stückchen Seife gehalten :-]

Mine, auch was für Dein Teekesselchen!? ;)
Seiten: [1] 2 3 ... 10